• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. INFORMATIONEN ÜBER UNS

Diese Website wird im Auftrag der Beşiktaş Sportif Ürünler San. ve Tic. A.Ş. aus Istanbul/Türkei von der Ay Trade bvba verwaltet, und die von Ihnen erworbenen Waren werden von der Ay Trade bvba geliefert. Ay Trade ist in Belgien unter der Nummer 0671.714.013 eingetragen, und ihr satzungsgemäßer Sitz ist in der Frans Pepermansstraat 6, 1140 in Brüssel, Belgien.

Die USt-IdNr. (BTW-Nummer) der Ay Trade bvba in den Niederlanden lautet NL 8254 75971 B01 und in Belgien ist das BE0671.714.013.

Sie können per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen: info@kartalyuvasi.eu, telefonisch unter der Telefonnummer +31 (0)85 027 1903 oder schriftlich an unsere Kontaktadresse Veluwezoom 32, 1327 AH Almere. Ay Trade bvba ist Trusted Shops-zertifiziert und verpflichtet sich zur Beachtung des Verhaltenskodex von Trusted Shops, der unter www.trustedshops.de eingesehen werden kann.

 

2. IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung, die Sie hier finden können.

3. BESTELLUNGEN

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

  1. Das Bestellverfahren besteht aus 5 einfachen Schritten:  Sie wählen die Produkte, die Sie bestellen möchten und legen Sie in Ihren Warenkorb. Wenn Sie an einem Artikel unserer Website interessiert sind, befolgen Sie einfach diese Schritte, um eine Bestellung abzuschließen. Nachdem Sie auf den Knopf „in den Einkaufswagen” geklickt und alle Daten Ihrer Bestellung (zum Beispiel Farbe, Anzahl, Größe, Preis usw....) überprüft haben, können Sie Ihre Bestellung mit einem Klick bestätigen.
  2. Sie füllen das Kundenformular aus: Wenn Sie bei uns zum ersten Mal eine Bestellung aufgeben, müssen Sie folgende Daten eingeben: Titel, Vorname(n), Nachname, Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer.
  3. Sie wählen die Zahlungsmethode.
  4. Sie akzeptieren die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, indem Sie das Kästchen auf der Übersichtsseite Ihrer Bestellung ankreuzen.

3.1 Wenn die Bestellung aufgegeben wurde, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

Der Vertrag bezieht sich ausschließlich auf die spezifischen Waren, die in unserer Bestätigungs-E-Mail über unsere Annahme Ihrer Bestellung angegeben werden. Bitte lesen Sie sich diese Daten durch, und überprüfen Sie diese um sichergehen zu können, dass sie korrekt angegeben sind. Sollten die Daten in der Bestätigungs-E-Mail nicht korrekt bzw. Sie nicht mit den Angaben in der E-Mail zufrieden sein, dann nehmen Sie bitte mit uns über E-Mail an info@kartalyuvasi.eu oder telefonisch unter der Nummer +31 (0)85 027 1903 Kontakt auf.

3.2 Das Sortiment auf unserer Website ist up-to-date und gibt wieder, was wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt auf Lager haben. Wenn Sie ein Produkt in Ihren „Warenkorb“ legen, garantiert dies nicht, dass das betreffende Produkt auch für Sie reserviert ist. Bis Sie den Bestellprozess vollständig abgeschlossen haben, kann ein anderer Kunde das Produkt noch bestellen, selbst wenn sich dieses in Ihrem „Warenkorb“ befindet.

3.3 Die Vertragssprache ist Deutsch.

3.4 Ay Trade bvba behält sich das Recht vor, eine auf KartalYuvasi.eu erfolgte Bestellung zu stornieren oder nicht anzunehmen.

3.5 Wenn wir Ihre Bestellung annehmen, sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Waren gemäß diesen Geschäftsbedingungen zu liefern.

4. PREISE UND VERSANDKOSTEN

4.1 Die auf dieser Website angegebenen Preisinformationen unterliegen unseren Änderungen, ohne dass diese zuvor bekanntgegeben werden müssen. Die zur Zeit der Bestellung angegebenen Preise sind maßgeblich.

4.2 Es können Fehler auftreten und die Preise der Waren inkorrekt angegeben werden. Unter diesen Umständen sind wir nicht verpflichtet, die Waren (auf der Grundlage dieses falschen Preises) zu liefern bzw. nicht zu liefern. Wir können Ihre Bestellung (nach eigener Wahl) stornieren und den Preis zurückzahlen oder zumutbare Anstrengungen unternehmen, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen und Sie zu fragen, ob Sie mit der Bestellung (auf der Grundlage des korrekten Preises) fortfahren möchten. Wenn wir Sie nicht erreichen können oder wenn Sie (auf der Grundlage des korrekten Preises) mit der Bestellung nicht fortfahren möchten, werden wir Ihre Bestellung stornieren und den von Ihnen bereits bezahlten Preis zurückzahlen. Wenn der korrekte Preis der Waren geringer als der von uns angegebene Preis ist, können wir Ihre Bestellung (im eigenen Ermessen) zu einem niedrigeren Betrag bei der Versendung in Rechnung stellen.

4.3 Sofern nicht anders angegeben, verstehen sich alle Preise einschließlich MwSt. (falls zutreffend), jedoch zuzüglich Versandkosten. Diese werden Ihnen getrennt angegeben, bevor Sie Ihre Bestellung abgeben und Ihnen per E-Mail bestätigt.

5. VERFÜGBARKEIT UND LIEFERUNG

5.1 Die sich auf die Verfügbarkeit beziehenden und auf dieser Website befindlichen Informationen unterliegen von uns nach vorheriger Bekanntmachung vorgenommenen Änderungen. Wir können die permanente oder kontinuierliche Verfügbarkeit aller Produkte auf dieser Website nicht garantieren. Alle Bestellungen sind jederzeit von der aktuellen Verfügbarkeit abhängig.

5.2 Wir liefern in alle Länder der Europäischen Union, die Schweiz und Norwegen. Wir liefern die von Ihnen bestellten Waren an die zum Zeitpunkt der Bestellungsaufgabe auf unserer Website angegebene Lieferadresse.

5.3 Die Lieferung erfolgt auf der Basis der Information auf den Produktseiten, nachdem Ihre Bestellung angenommen wurde.

5.4 Wir unternehmen zumutbare Anstrengungen, um die Waren an einem bestimmten vereinbarten Datum zu liefern bzw. wenn kein Datum vereinbart wurde, innerhalb von 10 Werktagen nach dem Datum, an dem wir Ihre Bestellung annehmen. Im Falle von unvorhersehbaren Umständen außerhalb unserer Einflusssphäre (zum Beispiel durch unvorhersehbare Wetterumstände, unvorhersehbare Verzögerungen infolge von Stau, Straßenarbeiten, Umleitungen oder mechanischen Störungen, jedenfalls sofern wir auf diese keine zumutbare Kontrolle ausüben können) ist es uns gegebenenfalls nicht möglich, die Waren innerhalb dieser Fristen zu liefern, und wir haften nicht für Verzug bzw. die Nichtlieferung von Waren, wenn dieser Verzug ganz oder teilweise durch derartige Umstände verursacht wird. Für den Fall, dass eine Lieferung nicht erfolgt, werden wir gemeinsam ein alternatives Lieferdatum vereinbaren. Wir haften auch nicht für einen möglichen Lieferverzug, der dadurch entsteht, dass keine Berechtigte Person vor Ort ist, um die gelieferten Produkte in Empfang zu nehmen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, mit der Postfiliale oder dem Kurierunternehmen im Zusammenhang mit den Waren, die nicht geliefert werden konnten, weil Sie nicht verfügbar waren, Kontakt aufzunehmen.

6. BEDINGUNGEN FÜR INDIVIDUELLE LÖSUNGEN

6.1 Für die meisten für den individuellen Kunden angefertigten Produkte können Sie eine Kombination aus Buchstaben, Leerzeichen und Nummern hinzufügen, um einen persönlichen Text zu erstellen – eine persönliche Nachricht für Ihre Kreation. Wir behalten uns das Recht vor, im eigenen Ermessen einen Text zu verweigern, zum Beispiel, weil dieser die Handelsmarke eines Dritten enthält, oder die Namen von Sportteams, Sportlern oder Berühmtheiten, für die Sie nicht über das jeweilige Nutzungsrecht verfügen bzw. da dieser Material enthält, das wir als unpassend erachten. Wenn wir Ihren Text verweigern, werden Sie schnellstmöglich darüber per E-Mail benachrichtigt.

6.2 Obgleich wir das Recht haben, Ihre Personalisierung bzw. Ihren Entwurf abzulehnen, bleiben ausschließlich Sie für Ihren Entwurf und Ihre Personalisierung verantwortlich, und wir sind nicht verpflichtet, Ihren Entwurf oder Ihre Personalisierung zu kontrollieren oder abzuweisen.

6.3 Personalisierte Produkte können nicht retourniert werden (außer in den Fällen eines Herstellungsmangels).

7. BEZAHLUNG

Die Bezahlung der Waren erfolgt gemäß dem auf der Informationsseite beschriebenen Verfahren „Versand und Rückgaben“.

8. WIDERRUFSRECHT

8.1 Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

8.2 Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

8.3 Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (KartalYuvasi.eu, Veluwezoom 32, 1327 AH Almere, Niederlande, E-Mail: info@kartalyuvasi.eu, Tel.:+31 (0)85 027 1903) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief order E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Per E-Mail werden Sie über das weitere Verfahren informiert. Zur Beachtung der Widerrufsfrist ist es hinreichend, wenn Sie Ihre Widerrufserklärung vor Ablauf der Widerrufsfrist versenden.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

8.4 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

8.6 Die Kosten für die Retoure der Waren gehen zu Ihren Lasten. Nur wenn die Ware nicht der ursprünglichen Bestellung entspricht, gehen die Rücksendekosten zu unseren Lasten (siehe 9. Garantie).

8.7 Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Verträge zur Lieferung von Zeitun-gen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

8.8 Um Retourware wieder verkaufen zu können, ist die Verpackung der Artikel sehr wichtig. Wenn eine Verpackung nicht mehr brauchbar ist, bitten wir Sie, den Artikel sorgfältig in einer Verpackung zu verpacken, die mindestens gleichwertig mit der Originalverpackung ist. Schreiben Sie keinesfalls einen Text auf die Verpackung, und versehen Sie sie bitte nicht mit Aufklebern oder Klebeband (mit Ausnahme des Rücksendescheins, den Sie per E-Mail erhalten haben). Wir bitten Sie, die zurückzusendenden Artikel in einem Karton zu verpacken, um Beschädigungen während des Transports zu vermeiden. Bitte stellen Sie sicher, dass das Paket ausreichend frankiert ist.

Achtung: Wir empfehlen Ihnen das Paket per Einschreiben zu versenden und den Versandbeleg aufzubewahren. Wenn Sie das Paket per Einschreiben versenden, können Sie einen möglichen Verlust beim Versandunternehmen geltend machen.

 

9. GARANTIE

9.1 Ohne Einschränkung Ihres Widerrufsrechts gemäß Artikel 8, können Sie das Produkt an uns zurücksenden, zum Beispiel, wenn es sich bei dem Produkt nicht um das bestellte Produkt handelt, dieses beschädigt oder mangelhaft ist oder die falsche Menge geliefert wurde.

9.2 Wenn Waren mit einem sichtbaren (Transport-) Schaden geliefert werden, müssen Sie diesen Schaden - falls möglich - gegenüber dem Lieferanten unmittelbar anzeigen und mit uns innerhalb von 24 Stunden Kontakt aufnehmen. Wenn Sie ein beschädigtes Produkt erhalten haben, setzen Sie uns davon bitte schnellstmöglich in Kenntnis, da es auch in diesem Fall wichtig ist, dass das Produkt nicht verwendet wird. Senden Sie uns in diesem Fall bitte innerhalb von 24 Stunden ein Foto des Schadens, einschließlich Erläuterung an info@kartalyuvasi.eu.

9.3 Sobald wir den Mangel oder ein anderes Problem bestätigt haben, werden wir: - für eine vollständige Rückzahlung für jedes Produkt sorgen, das nicht das bestellte Produkt ist - für eine vollständige Rückzahlung für beschädigte oder mangelhafte Waren sorgen, wenn dies innerhalb einer angemessenen Frist nach dem Verkauf erfolgt oder - nach Ihrer Wahl die Waren auf unsere Kosten (einschließlich der Versandkosten) reparieren oder ersetzen, wenn dies nicht möglich oder verhältnismäßig zu teuer ist. In diesem Fall werden Sie die Rückzahlung des bereits bezahlten Betrags für diese Waren erhalten.

9.4 Wir halten Sie über die Rückzahlung innerhalb einer angemessenen Frist auf dem Laufenden. Meistens verarbeiten wir das Gesuch auf Rückzahlung schnellstmöglich und in jedem Fall nicht später als 14 Tage nach der Annahme der Retoure den beschädigten oder mangelhaften Produkten.

10. EIGENTUM

Gekaufte Waren bleiben weiterhin in unserem Eigentum, bis sie vollständig bezahlt sind. Sobald Ihnen oder einem von Ihnen benannten Dritten die Waren nach Hause geliefert wurden, tragen Sie das Risiko und sind demgemäß haftbar.

11. HAFTUNG

Sofern im Nachfolgenden nichts Anderes ausdrücklich vereinbart wurde, gilt die gesetzliche Mängelhaftung. Die obenstehenden Beschränkungen und verkürzten Fristen gelten nicht für Forderungen aufgrund von Schäden, die aufgrund unseres eigenen Verschuldens, dem Verschulden unserer gesetzlichen Vertreter oder unserer Bevollmächtigten verursacht wurden - im Falle von Schäden an Leib, Leben oder Gesundheit. - im Falle einer vorsätzlichen oder grob fahrlössigen Pflichtverletzung und im Falle von Bösgläubigkeit. - im Falle einer Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Beachtung zur ordnungsgemäßen Ausführung des Vertrags unerlässlich ist und zur Beachtung derjenigen Pflichten, auf die der Vertragspartner vertragsgemäß normalerweise vertrauen darf (Kardinalpflichten). - im Rahmen einer bestehenden Garantie, sofern diese vereinbart wurde.

12. ALLGEMEINES

Wenn eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht gültig oder zulässig ist, bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Wir können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gegebenenfalls ändern bzw. auf andere Art und Weise ohne vorherige Kenntnisgabe bearbeiten. Besuchen Sie daher bitte regelmäßig unsere Website um herauszufinden, welche Allgemeinen Geschäftsbedingungen zurzeit gültig sind.

13. ANWENDBARES RECHT JURISDICTION

Für diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt belgisches Recht. Jeder Vertrag über den Kauf von Waren über diese Website und sämtliche Streitigkeiten, die sich im Zusammenhang mit diesem ergeben, unterliegen niederländischem/belgischem Recht.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.